Neues Projekt LÖWENELTERN im Herbst/Winter 2015/2016 startet

Lu00F6wenmama neuNach den ersten sehr positiven Erfahrungen mit Jugendlichen im "MUSKEPEER-Projekt" starten wir nun unser Projekt für Eltern. Wir suchen Eltern, die Erfahrungen in und mit Hilfen zur Erziehung haben und bereit sind, diese Erfahrungen mit anderen Eltern zu teilen und zu besprechen. Wir wollen Eltern als Expert/innen für das Thema Beteiligung gewinnen und mit Ihnen besprechen, was anders werden kann im Hilfeplanverfahren. Das beinhaltet Gespräche, Diskussionen, Übungen und Freizeit. Auf der Basis der Erfahrungen von Eltern soll eine Broschüre entstehen, die Hilfesuchende auf den Hilfeplanprozess vorbereitet. Außerdem wollen wir erfahrene Eltern als “peer-Berater_innen” ausbilden.

Die Seminarreihe beinhaltet drei Wochenenden im Herbst/Winter 2015/2016. Die Seminare finden im Gästehaus des Rittergut Limbach statt. Das erste Treffen findet statt vom 6.-8. November 2015. Es ist erforderlich, dass alle Eltern an allen drei Seminaren teilnehmen. Für Kinderbetreuung während der Seminarzeiten ist gesorgt. 

 

 

Im Überblick:

Seminarreihe im Herbst/Winter 2015/2016 mit 3 Seminarteile an drei Wochenenden.
Das erste Treffen findet statt vom 6.-8. November 2015.

 

Für Väter und Mütter, die Erfahrungen mit Hilfen zur Erziehung haben

 

Fit machen zum_zur peer-Berater_in

 

Mitarbeit an einer Broschüre, die in allen Jugendämtern in Sachsen ausliegen soll

 

keine Kosten

 

Anmeldung und Info:
Kinder- und Jugendhilferechtsverein e.V.
Bautzner Straße 22 HH, 01099 Dresden
Björn Redmann: 0152/34396475

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Download Flyer