Beratung und Begleitung

Der KJHRV e.V. ist unabhängig, aber immer auf der Seite der Menschen die uns um Unterstützung bitten. Wenn euch unklar ist, wie Entscheidungen zu Stande kommen, was ihr tun könnt oder wie ihr eure Anliegen durchsetzen könnt, geben wir euch die Informationen die ihr braucht. Dazu könnt ihr uns anrufen oder eine E-Mail schreiben. Wir treffen uns auch gern persönlich mit euch.
Das Ziel ist, dass ihr, die verantwortlichen Fachkräfte und eure Eltern am Ende zufrieden seid. Die Beratungen werden grundsätzlich von zwei Berater_innen durchgeführt. Dabei ist immer mindestens ein/e SozialarbeiterIn, die aber nicht beim Jugendamt arbeitet. Falls es rechtliche Fragen zu klären gibt, stehen uns Anwälte zur Verfügung, auf die wir jederzeit zurückgreifen können.
Als erstes hören wir euch in Ruhe zu, womit ihr nicht weiter wisst. Je nach dem um was es geht geben wir euch Informationen und beraten euch. Außerdem berät der Verein absolut vertraulich.
Er gibt ohne Einverständnis keine Daten an irgendwelche Dritte weiter, solange niemand gefährdet ist. Die Beratungen kosten Nichts.
Natürlich begleiten wir euch auch zum Jugendamt, wenn ihr das möchtet, um euch den Rücken zu stärken!

 

Wir bieten euch
→ Informationen über eure Rechte in der Jugendhilfe – Was geht und was geht nicht?
→ Persönliche Beratung zu euren Konflikten mit dem Jugendamt, die nie ohne und über euren Kopf hinweg stattfindet
→ Begleitung zum Jugendamt, um euch den Rücken zu stärken, damit ihr eure Anliegen dort vertreten könnt und gestärkt werdet