Home

Wie entwickelt sich die ombudschaftliche Beratung? Einblicke aus der Fallstatistik 2013 - 2015

BeratungsanfragenSeit etwas mehr als 2 Jahren beraten Ehrenamtliche in Dresden und den anliegenden Landkreisen Menschen, die die in Konflikt geraten mit Jugendämtern und freien Trägern. Insgesamt haben sich bisher 205 Menschen an uns gewandt.

Wer sind diese Menschen? Welche Themen bewegen sie? Was sind die Konfliktfelder? Wie sieht ein typischer Beratungsverlauf aus? Was sind die Ergebnisse? Ist die Beratung erfolgreich? Wer sind die Berater_innen? Wie kann ich da mitmachen?

Auf diese Fragen gibt die neue 24seitige Broschüre "Fallstatistik 2013 - 2015" Auskunft. Sie kann hier heruntergeladen werden.